Eva Anastasia Nerger

Nach der Schulzeit erlernte ich zwei handwerkliche Berufe, das Tischler- und Keramikhandwerk. Danach studierte ich das Lehramt an Grund- und Hauptschulen mit den Fächern Deutsch, Kunst, Werken an der Universität Hildesheim.

Eva Anastasia Nerger

2001 bekam ich von meinen Eltern eine harmonisch klingende Peter Hess-Klangschale geschenkt. Ihr Klang- und Schwingungsverhalten eröffnete mir neue Wege zur Sinnes- und Wahrnehmungsförderung von Menschen jeden Alters. Am Peter Hess Institut ließ ich mich 2006 zur Peter Hess-Klangmassagepraktikerin und von 2007-2010 zur Peter Hess-Klangpädagogin ausbilden. Parallel zu diesen Ausbildungen erlernte ich im Rahmen einer Psychologischen Beraterweiterbildung weitere Techniken zur Kompetenzstärkung und zur Aktivierung der Selbstheilungskräfte, mit denen ich meine beratende Tätigkeit fachlich erweiterte.

Das Lingva Eterna Sprach-und Kommunikationstraining lernte ich 2007 kennen. Ich begann, die kraftvolle Wirkung der Sprache in meine berufliche Tätigkeit einfließen zu lassen. Ausgebildet von Mechthild von Scheurl-Defersdorf und Dr. Theodor von Stockert bin ich seit 2014 Lingva Eterna-Fachdozentin, seit 2016 Lingva Eterna Dozentin und Coach und seit März 2019 Lingva Eterna Lehrdozentin. Ich bin freie Mitarbeiterin des Lingva Eterna-Instituts in Erlangen und war von 2016-2017 Mitglied im Vorstand der gemeinnützigen Lingva Eterna Dozentenvereinigung e.V.  Derzeit bin ich in Ausbildung als Anleiterin für das Aufbauseminar „Mission Vision“.

Seit Februar 2018 begleite ich Patienten auf der Palliativstation des St. Bernward-Krankenhauses mit Klangmassage und klangpädaogigschen Settings zum Zur-Ruhe-Kommen und Kraft-Schöpfen.

Seit November 2019 bin ich zertifizierte Kursleiterin für „Letzte Hilfe“-Kurse.

Offizielle Akkreditierungen und Anerkennungen

Im Juli 2015 hat mich das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) als Prozessberaterin für das staatliche Förderprogramm unternehmensWert:Mensch autorisiert.

Im April 2019 hat mich das Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) als Prozessberaterin für das staatliche Förderprogramm unternehmensWert:Mensch plus autorisiert.

Mit meinem Unternehmen bin ich als externe Anbieterin für Fortbildungen für Lehrer aller Schulformen in Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Bremen, Schleswig-Holstein und Sachsen-Anhalt anerkannt.

Seit 2014 bin ich akkreditierte Veranstalterin beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA).

Das Peter Hess Institut hat mein Unternehmen offiziell als Peter Hess Klangmassage-Praxis zertifiziert.

Mitgliedschaften in Verbänden

Seit 2014 bin ich Mitglied in der Lingva Eterna-Dozentenvereinigung e.V.

Seit 2006 bin ich Mitglied im Europäischen Fachverband für Klang-Massage-Therapie e.V.

Der Eurpoäische Fachverband Klang-Massage-Therapie e.V. ist Verbands-Mitglied im Dachverband für freie beratende und Gesundheit fördernde Berufe e.V.